Palácio da Brejoeira

Wenn man durch Monção fährt, kommt man nicht umhin den imposanten Brejoeira Palast zu bewundern.

Dieses prachtvolle, im 19. Jahrhundert im neoklassizistischen Stil erbaute Bauwerk, wurde 1910 zum nationalen Monument erklärt. Seit 2010 ist es öffentlich zugänglich. Besucher können die Schönheit der verborgenen Reliquien des Palastes bewundern.

Zusätzlich zum Palast lohnt es sich, die Kapelle, den Garten, die Wälder und natürlich das Weingut und die Weinberge zu besichtigen. Zum Palastkomplex gehören 18 Hektar Anbaufläche, auf der die Alvarinho angebaut wird. Aus dieser Rebsorte entsteht einer der  bekanntesten Weine der Vinho Verde Region.. 

Service: verschiedene Führungen können gebucht werden:

Buchungsoption 1: Wald-, Gärten- und Kellerführung

Buchungsoption 2: Palast-, Kapelle-, Wald-, Gärten-, Weinberg- und Kellerführung

Buchungsoption 3: Palast-, Kapelle-, Wald-, Gärten-, Weinberg- und Kellerführung mit Alvarinho Weinprobe

 

Kontaktdaten:

EN 101 - Pinheiros, 4950-660 Monção, GPS: 42º 2' 30.98'' N, 8º 29' 34.13'' W

Tel.: +351 251 666 129

Fax: +351 251 667 238

E-mail: recepcao@palaciodabrejoeira.pt

Web: http://www.palaciodabrejoeira.pt

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag von 9.30 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr